Hauslinie: Stadthaus
Urbanes Leben in den eigenen vier Wänden? Ein Stadthaus ist die optimale Lösung!

Urbanes Leben in den eigenen vier Wänden? Ein Stadthaus ist die optimale Lösung!

Mit dem eleganten Design ist das Stadthaus – auch oft Stadtvilla genannt – ein wahrer Blickfang. Doch es sieht nicht nur gut aus: dank der meist freistehenden und mehrgeschossigen Bauweise und dem kubisch, quadratischen Grundriss bekommt man bereits viel Wohnfläche auf einem mittelgroßen Grundstück. Dabei treten die Stadthäuser modern und edel in Erscheinung, ohne protzig zu wirken. Unterstrichen wird dies meist mit großen Fensterelementen und hohen Decken, die für helle, lichtdurchflutete Räume sorgen.

Ursprung findet der Baustil des klassischen Stadthauses in der Bauweise der alten römischen Villen. Diese Herkunft kann man noch heute in vielen Stadthäusern erkennen: einige weisen noch heute unter anderem durch die Wahl der Erdtöne auf der Fassade den mediterranen Stil auf. Als zweite, weit verbreitete Variante des Stadthauses gilt der moderne Baustil, der auf geradlinige und zeitlose Elemente setzt und auf verspielte Details verzichtet.

Wegen der komfortablen Lage in urbaner Umgebung zieht es viele Menschen in Stadtnähe: die alltäglichen Wege wie der Gang zur Arbeit, zu den Schulen oder für private und kulturelle Ausflüge fallen kürzer aus und sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wer dabei nicht die Ruhe und Privatsphäre des ländlicheren Lebens missen möchte, ist in einem Stadthaus bestens aufgehoben. Rund um das freistehende Haus bleibt je nach Größe des Grundstücks ausreichend Platz, sich ein kleines grünes Paradies zu schaffen, in dem Sie und Ihre Kinder ungestört Zeit verbringen können, ohne auf direkt angrenzende Nachbarn Rücksicht nehmen zu müssen.

Stadthaus 120m²
Stadthaus 130m²

Neugierig geworden?

Fordern Sie gleich unser kostenloses Infomaterial an vereinbaren Sie direkt einen Termin bei dem Baupartner in Ihrer Nähe!

Kommen Sie Ihrem Traumhaus ein Stück näher